Schüler aus Wunstorf durch „stumpfe Gewalteinwirkung“ getötet

Schüler aus Wunstorf durch „stumpfe Gewalteinwirkung“ getötet

Das Ergebnis der Obduktion deutet laut Staatsanwalt auf einen stumpfen Gegenstand oder einen Aufprall auf den Boden hin. In der evangelischen Schule in Niedersachsen wird eine Trauerandacht gefeiert.

vor 1 Std.