Stadt Lübeck schafft Plastiktüten ab

Das tut der Umwelt gut: Die Stadt Lübeck will ab dem kommenden Jahr keine Plastiktüten mehr nutzen. An die Geschäfte gibt es einen Appell.

Lübeck. Die städtischen Betriebe und Einrichtungen der Hansestadt Lübeck wollen ab 2017 keine Plastiktüten mehr nutzen oder in Umlauf bringen. Wie das Presseamt der Hansestadt am Freitag mitteilte, habe die Bürgerschaft auch an alle in Lübeck ansässigen Unternehmen appelliert, diesem Beispiel zu folgen. Lübecks Wirtschaftssenator Sven Schindler (SPD) unterstützt die Resolution ausdrücklich: "Plastiktüten verschmutzen nicht nur die Umwelt und die Gewässer, sondern werden von Mensch und Tier über die Nahrungskette wieder aufgenommen." Geschäfte, die sich an dem Verzicht beteiligen, sollen auf der offiziellen Homepage der Hansestadt als positives Beispiel benannt und präsentiert werden. (epd)