Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler

Kirche des Monats steht in Hamburg-Osdorf

Mit der Auszeichnung fördert die Stiftung auch die anstehende Sanierung. Das Dach ist undicht und braucht eine neue Dämmung – für eine hohe Summe.

Ausgezeichnet: die Maria-Magdalena-Kirche in Hamburg-Osdorf

Hamburg. Die Maria-Magdalena-Kirche im Hamburger Stadtteil Osdorf ist Kirche des „Monats September 2022“ der Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland (KiBa). Die Stiftung fördert die anstehende Sanierung der Kirche mit 10.000 Euro, teilt die Stiftung mit. Das Dach sei undicht und brauche eine neue Dämmung. Teile der aus Beton bestehenden Fassade korrodierten, auch einige Fenster müssten ersetzt werden, hieß es. Insgesamt wird die Sanierung rund eine Million Euro kosten.

Die Restaurierung soll im Frühjahr beginnen. Von den Mitgliedern der Gemeinde könnten nur wenige etwas beisteuern, hieß es. Die Kirche liegt in einem sozialen Brennpunkt der Hansestadt. Viele Mitglieder seien auf die Tafel der Gemeinde angewiesen. Die Gemeinde sei sehr lebendig, es gebe sehr regelmäßigen Gottesdienstbesuch, sagte Pastor Jörg Fenske.

Erst 1971 gebaut

Alt ist die Kirche mit ihrem nach außen durch Glasflächen geöffneten Stahlbetonbau und mit dem frei stehenden Glockenturm nicht: Erst 1971 wurde sie geweiht. Mit ihrem asymmetrischen Faltdach aus kreuzförmigen Betonträgern bildet sie stützenfreie Innenräume, die durch Faltwände flexibel nutzbar sind.

In dem Gebäude befinden sich auch eine Kindertagesstätte und das „KL!CK Kindermuseum“. Durch ihre gute Akustik eignet sie sich auch besonders für Konzerte.

Was hinter der KiBa steckt

Die KiBa ist eine Stiftung der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und der evangelischen Landeskirchen. Seit 1999 gab sie nach eigenen Angaben Zusagen für Sanierungsvorhaben in Höhe von 35 Millionen Euro. Für dieses Jahr sind Förderzusagen über rund 1,3 Millionen Euro vorgesehen. Rund 3.800 Mitglieder engagieren sich bundesweit im „Förderverein der Stiftung KiBa“. (epd)

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren