25 Jahre Kinderbischöfe in Hamburg

Gottesdienst feiert neue Kinderbischöfe

In der Hamburger Hauptkirche St. Nikolai werden die neuen Kinderbischöfe in einem lebendigen Gottesdienst durch Hauptpastor Martin Vetter in Ihr Amt eingeführt.

Durch Hauptpastor Martin Vetter werden die drei neuen Hamburger Kinderbischöfe während eines lebendigen Gottesdienstes in ihr Amt eingeführt.

Hauptpastor Martin Vetter begrüßt auch in diesem Jahr wieder die drei neuen Hamburger Kinderbischöfe.

Hamburg.  Drei neue Kinderbischöfe werden am 5. Dezember in der Hamburger Hauptkirche St. Nikolai (Klosterstern) von Hauptpastor Martin Vetter in ihr Amt eingeführt. Rike Sonnenberg (10), Kira Hoffmann (10) und Connor Slupkowski (11) kommen aus den fünften Klassen der evangelischen Wichern-Schule in Hamburg-Horn, wie die Stiftung „Das Rauhe Haus“ mitteilte. In dem Gottesdienst werden die drei ihre erste Predigt halten. Es ist ein Jubiläumsfest, denn vor 25 Jahren wurden in Hamburg nach jahrhundertelanger Pause wieder Kinderbischöfe eingesetzt.

„Frei. Glauben. Denken.“

In diesem Jahr befassen sich die Kinderbischöfe und ihre Mitschüler aus den fünften Klassen der Wichern-Schule mit dem Thema „Frei. Glauben. Denken.“. Die Gedanken-, Gewissens- und Religionsfreiheit ist eine der Forderungen der UN-Kinderrechtskonvention, mit der sich die Kinder an der Wichern-Schule beschäftigt haben. Sie werden gemeinsam mit Kindern der Nikolai-Gemeinde die Ergebnisse ihrer Arbeit in dem Gottesdienst vorstellen.

Tradition der Kinderbischöfe reicht bis ins Mittelalter

Seit 1994 werden alljährlich Schüler der Wichern-Schule in der Hauptkirche St. Nikolai als Kinderbischöfe eingeführt. Sie wollen Sprachrohr für Kinder in der Metropole sein und setzen sich mit ihren Klassenkameraden für bessere Lebensbedingungen und die Rechte von Kindern ein.

Die Tradition der Hamburger Kinderbischöfe geht auf einen mittelalterlichen Brauch zurück, der in ganz Europa verbreitet war. Die ersten Kinderbischöfe gab es im 4. Jahrhundert bereits in Alexandria in Ägypten. (epd)

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren