Marketing

Die richtige Socke zum Pilgern

Diese Socken sind ein sichtbares Zeichen für Pilger. Unser Produkt des Monats.

Immer mehr Menschen entdecken das Pilgern für sich – ob allein oder in der Gruppe. Sie fühlen sich einer Pilger-Gemeinschaft zugehörig, und die Muschel ist ihr Symbol. Diese Pilgersocken sind ein sichtbares Zeichen: „Ich bin auf dem Weg!“

Die Pilgersocken sind Qualitätssocken, die mit ihrem hochwertigen Material den professionellen Ansprüchen des Wandersports entsprechen. Sie sind deshalb auch für längere Pilgerwege (und Wandertouren) gut geeignet und werden von Pilger-Experten empfohlen. Material: 26 Prozent Schurwolle, 35  Polyacryl, 20 Prozent Polypropylen, 15 Prozent Polyester, 4 Prozent Elasthan. Die Wolle sorgt für angenehm weichen Tragekomfort, die Kunstfasern für die Feuchtigkeitsregulierung und die Haltbarkeit. Zehen und Ferse sind verstärkt, Luftkanäle über dem Mittelfuß unterstützen den Feuchtigkeitstransport. Das breite, weiche Bündchen am Schaft sorgt dafür, dass nichts drückt oder einschneidet.

Die Pilgersocken sind in verschiedenen Größen lieferbar und kosten 14,95 Euro pro Paar, zzgl Versandkosten. Mit einem Klick geht es zum Produkt des Monats.

Weitere schöne Geschenkideen zu Konfirmation, Hochzeit, Geburtstag und für die Gemeinde finden Sie auf www.glaubenssachen.de.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren