Weltkulturerbe Völklinger Hütte mit Sonderprogramm zum Weltkindertag

Zum Weltkindertag am 24. September bietet das Weltkulturerbe Völklinger Hütte spezielle Führungen an. Dazu gehören die seit April laufende Comic-Ausstellung „The Story of Planet A“ und Führungen durch das Weltkulturerbe selbst, teilte die Hütte am Montag in Völklingen mit. Bei letzteren würden kindgerecht die Arbeitsabläufe in dem ehemaligen Eisenwerk erklärt. Zudem könnten Kinder in einem Workshop der Kunstschule Kassiopeia ein T-Shirt bedrucken lassen.

In der Expedition durch 14 Milliarden Jahre Erdgeschichte in „The Story of Planet A“ begegnen die Teilnehmer den Angaben zufolge Sternen und Galaxien, den ersten Vögeln und Säugetieren, dem Homo erectus und dem Homo sapiens. Von den ersten Städten geht es über Schriftsysteme, Buchdruck und Schießpulver zu Revolutionen, dem Computerzeitalter bis hin zur Umweltzerstörung und Erderhitzung heutiger Tage.