Friedensgebet vor "Blauer Moschee"

Weiße Tauben steigen für den Frieden in den Himmel auf

Gebete für den Frieden an der Hamburger "Blauen Moschee": Christen, Muslime und Juden forderten gemeinsam Frieden für Israel und Palästina, sparten aber auch andere Regionen nicht aus. Das Gespräch zwischen den Religionen sei wichtiger denn je, sagte Bischöfin Fehrs.

von Julia Reiss