Spendenaktion Johanniter-Weihnachtstrucker

Weihnachtspäckchen für Südosteuropa

Die Johanniter-Unfall-Hilfe sammelt in Mecklenburg-Vorpommern bis zum 16. Dezember Hilfspakete für ihre Aktion "Weihnachtstrucker" für Bedürftige in Südosteuropa.

Bis zum 16. Dezember 2019 können Päckchen in den Sammelstellen der Johanniter in Mecklenburg-Vorpommern abgegeben werden

Bis zum 16. Dezember 2019 können Päckchen in den Sammelstellen der Johanniter in Mecklenburg-Vorpommern abgegeben werden

Schwerin. Privatpersonen, Firmen, Schulen, Kindergärten und Vereine werden gebeten, Päckchen mit Grundnahrungsmitteln, Hygieneartikeln und einem kleinen Kinderspielzeug zu spenden, teilte die Johanniter-Unfall-Hilfe in Schwerin mit.

Sammelstellen gibt es in Börgerende-Rethwisch, Anklam, Wismar, Schwerin und Neubrandenburg. Die Präsente werden von ehrenamtlichen Helfern an notleidende Kinder, Familien, alte Menschen und Menschen mit Behinderung in Albanien, Bosnien, Rumänien, der Ukraine und Bulgarien verteilt.

Johanniter-Weihnachtstrucker freuen sich über jedes Spendenpaket

„Es ist einfach großartig, wieviel Unterstützung wir von den Menschen bekommen“, sagte Jürgen Fäßler, Regionalvorstand bei den Johannitern in MV. „Viele spenden seit mehreren Jahren Pakete für den Johanniter-Weihnachtstrucker. Das gehört bei ihnen einfach zur Vorweihnachtszeit dazu wie das Plätzchenbacken.“

Damit die Helfer am Zoll keine Probleme bekommen und die Menschen möglichst gleichwertige Päckchen erhalten, sei es wichtig, sich genau an die Packliste zu halten, hieß es. Zur Packliste gehören ein kleines Geschenk für Kinder (Malbuch oder -block, Malstifte), zwei Kilogramm Zucker, drei Kilogramm Mehl, jeweils ein Kilogramm Reis und Nudeln, zwei Liter Speiseöl in Plastikflaschen, jeweils drei Packungen Multivitamin-Brausetabletten und Kekse, fünf Tafeln Schokolade, 500 Gramm Kakaogetränkepulver, zwei Duschgel, eine Handcreme sowie jeweils zwei Zahnbürsten und Zahnpasta-Tuben. (epd)

Infos

Bis zum 16. Dezember 2019 können von 8 bis 16 Uhr die Päckchen in den Sammelstellen der Johanniter in Mecklenburg-Vorpommern abgegeben werden:

Kita Wichtelstube, Schulstraße 10B, 18211 Börgerende-Rethwisch
Kita und Tagespflege, Bremer Str. 11, 17389 Anklam
Johanniter-Rettungswache, 23970 Landgang 29, Wismar
Regionalgeschäftsstelle, Pappelgrund 16, 19055 Schwerin
Kita Bumerang / Regionalgeschäftsstelle, Clara-Zetkin-Str. 15 C/D, 17033 Neubrandenburg

Spendenmöglichkeiten und nähere Infos unter: www.johanniter.de/weihnachtstrucker

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren