Flexibles Flimmern

St. Petri lädt zu Kino-Abend

Erst singt der Bachchor Lieder aus "Herrenpartie", dann wird der Film gezeigt. 

Kleiner Junge mit einer Filmklappe

"Film ab" heißt es in der Hamburger Hauptkirche St. Petri

Hamburg. Das mobile Kino „Flexibles Flimmern“ lädt am 5., 6. und 7. August zu Konzert-Kino-Abenden in die Hamburger Hauptkirche St. Petri in der Mönckebergstraße ein. Eigens für die drei Vorstellungen gründete sich ein Projektchor aus Mitgliedern des Hamburger Bachchors, der die musikalischen Vorlagen des Films „Herrenpartie“ von 1964 aufgreift, wie Organisator Holger Kraus mitteilte. Einlass ist ab 19.30 Uhr, Beginn um 20 Uhr.

Das Konzert sowie passende Speisen und Getränke finden im Hauptschiff von St. Petri statt, anschließend wird der Film im Herren- und im Bachsaal gezeigt. Der Film handelt von einem Gesangsverein deutscher Kleinbürger, der während einer Urlaubsreise in einer abgelegenen Gegend Jugoslawiens in ein Dorf gerät, dessen Männer von deutschen Truppen im Zuge einer Vergeltungsaktion im Zweiten Weltkrieg erschossen wurden. Anmeldungen sind per E-Mail unter reservierungen@flexiblesflimmern.de möglich. (epd)

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren