Zum Weihnachtsfest

Musikalischer Empfang am Kieler Bahnhof

Einen Tag vor Heiligabend spielt am Bahnsteig der "Bahnhofs-Chor". So sollen die Reisende aufs Fest eingestimmt werden.

Posaunenklänge sind am 23. Dezember am Kieler Bahnhof zu hören

Posaunenklänge sind am 23. Dezember am Kieler Bahnhof zu hören Foto: Redaktion 93 / Fotolia

Kiel. Pendler, Weihnachtsheimkehrer und Musikliebhaber werden am Sonnabend, 23. Dezember, wieder mit festlichen Klängen am Kieler Hauptbahnhof empfangen. Ab 17 Uhr spielen Posaunenchöre unter der Leitung von Volker Quellmann zugunsten der Bahnhofsmission und setzen damit eine mehr als 30-jährige Tradition fort.

Der Auftritt im Bahnhof mit seiner besonderern Akustik und Atmosphäre ist für viele der Musiker Abschluss und Höhepunkt der Adventszeit. Zu dem „Bahnhofs-Chor“ gehören Aktive aus dem gesamten Kirchenkreis Altholstein.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Top-Thema

Erst feierten 19.000 Biker ihren Motorrad-Gottesdienst im Michel. Beim anschließenden Konvoi ereignete sich dann ein Unfall.

Top-Thema

Es ist bundesweit einmalig: An der Drei-Religionen-Schule in Osnabrück lernen christliche, jüdische und muslimische Schüler gemeinsam – und sind nur...

Mecklenburg-Vorpommern

Es gibt laut Bericht nur halb so viele Hospizdienste wie nötig wären. Das Gesundheitsministerium will gegensteuern.