Interview

Karl Dall in der Hauptkirche St. Nikolai

Erst befragt der Journalist Knut Terjung den Entertainer, dann sind die Zuschauer an der Reihe.

Karl Dall

Karl Dall Foto: Manfred Werner / Wikipedia

Hamburg. Der Comedian und TV-Moderator Karl Dall (77) ist am Montag, 3. September, um 18.30 Uhr Gast in der Hamburger Hauptkirche St. Nikolai am Klosterstern. Der ostfriesische Entertainer wird von dem Journalisten Knut Terjung interviewt. Nach dem etwa einstündigen Gespräch haben die Zuschauer Gelegenheit, den Wahl-Hamburger zu befragen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Seit gut zwei Jahren trifft Terjung Prominente zum Gespräch in St. Nikolai. Seither hat es 25 Veranstaltungen gegeben. Die Idee für die Gesprächsreihe mit der besonderen Atmosphäre eines Kirchenraumes hatte der ehemalige Nikolai-Hauptpastor Johann Hinrich Claussen. Terjung war unter anderem Auslandskorrespondent des ZDF, Pressesprecher der SPD-Bundestagsfraktion und zuletzt Leiter des ZDF-Inlandstudios Hamburg. (epd)

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Hamburg

Das Fest soll einem kleinen Kirchentag ähneln. Ob die Hansestadt den Zuschlag bekommt, entscheidet sich bald.

Hannover

Auch die zweite Verhandlungsrunde ist ohne Ergebnis geblieben. Jetzt hoffen die Diakonie-Beschäftigten auf das Treffen im März.

Top-Thema

Anderen von Gott zu erzählen, sei ihr eine Herzensangelegenheit, sagt die 51-Jährige Margit Gutowski aus Putbus (Pommern). Mit 21 anderen Ehrenamtlern...