14.09.2016 | Ende September tagt die Synode der Nordkirche und soll über einen Beschluss abstimmen, der die Segnung zu einer offiziellen Amtshandlung macht. Das schlägt die Kirchenleitung vor. mehr
14.09.2016 | Quer durch Deutschland ist die Pfarrerin Katja Hornfeck gegen sexualisierte Gewalt gelaufen. Zum Abschluss in Hamburg joggt Bischöfin Fehrs mit ihr. mehr
13.09.2016 | Sie hat katholische Theologie studiert und ist die amtierende Miss Germany: Lena Bröder bringt den Glauben in die Model-Glitzerwelt. Im Interview verrät sie, warum ihr Beten wichtig ist und wieso sie Papst Franziskus „cool“ findet. mehr
Stiftung Diakoniewerk Kropp in Schleswig-Holstein
Helfen in christlicher Tradition
13.09.2016 | Vor 100 Jahren starb der Gründer der „Kropper Anstalten“, wie sie damals genannt wurden. Seit ihrer Gründung hat die heutige Stiftung Diakoniewerk Kropp eine bemerkenswerte Entwicklung hinter sich. mehr
Blick auf die Kieler Nikolaikirche
Motto: „Freiraum – glaube.liebe.hoffe!“
So will Kiel seine Nacht der Kirchen feiern
12.09.2016 | Mehr als 4.000 Besucher werden an diesem Freitag erwartet. Für sie gibt es eine gute Nachricht. mehr
Neuer Hauptpastor an St. Nikolai
Wie Martin Vetter sich einen Traum erfüllt hat
12.09.2016 | Gestern ist er auch offiziell in seinem neuen Amt angekommen: Bischöfin Kirsten Fehrs hat Martin Vetter als neuen Hauptpastor an St. Nikolai eingeführt. Porträt eines Theologen, der sich einen Traum erfüllt hat. mehr
12.09.2016 | Der Ort sei ohne seine Kirche nicht vorstellbar, sagte Bischof Abromeit beim Festgottesdienst. mehr
10.09.2016 | Er hat sich hinter die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin gestellt. Das bringt Landesbischof Meister jetzt Hassmails ein – viele auf einem sehr niedrigen Niveau. mehr
10.09.2016 | Konzerte und Kabarett in der Kirche – das haben die Gäste in Hannover bei der „Langen Nacht“ genossen. In einigen Gemeinden halfen Flüchtlinge. mehr
St. Georgenkirche in Waren (MV)
Die „alte Kirche“ hat sich herausgeputzt
09.09.2016 | Sie hatte keinen guten Ruf: Die Georgenkirche in Waren galt als „De Oll Kerk“. Jetzt ist sie saniert worden – und nicht nur Touristen sind begeistert. mehr