18.09.2015 | Wir danken allen herzlich, die in diesem Jahr bereits Kirchgeld gezahlt haben, Sie können das gerne bis Jahresende auch noch nachholen. Leider hat es kleine Pannen beim Verteilen der Kirchgeldbriefe im Frühjahr gegeben, manche haben keinen Brief erhalten. Wir tun alles, damit es im nächsten Jahr besser klappt. mehr
18.09.2015 | Von der Zentralen Erstaufnahme in der Niendorfer Straße zum Café Corell und wieder zurück. - Ein eindrucksvoller Bericht von Ulrike Preuss. mehr
18.09.2015 | Pastorin Möhr hat Urlaub vom 12.10. bis 25.10.15 die Vertretung hat Pastorin Kieseler Tel. 0381/769 85 81 mehr
Bischöfin Fehrs begrüßt Berufung zivilgesellschaftlicher Vertreter
Aufsichtsrat der Olympia-Bewerbungsgesellschaft mit Hamburger Pröpstin Murmann
18.09.2015 | Hamburg. Kirsten Fehrs, Bischöfin im Sprengel Hamburg und Lübeck der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche), hat heute (18. September) begrüßt, dass die Freie und Hansestadt Hamburg auch Akteure aus der Zivilgesellschaft in den Aufsichtsrat der Bewerbungsgesellschaft für die Olympischen Spiele berufen hat. mehr
FreiFormFoto
Mehr als 300 Fotos
18.09.2015 | Einsendeschluss für FreiFormFoto, den Fotowettbewerb zur Reformation: Nun hat die Jury das Wort und die Wahl aus mehr als 300 Bildern. mehr
Ökumenischer Pilgerweg für Klimagerechtigkeit
Neuigkeiten vom Pilgerweg
18.09.2015 | 87,6 km sind die Pilger jetzt schon unterwegs! Von Flensburg nach Rendsburg mehr
17.09.2015 | Schwerin. Landesbischof Gerhard Ulrich, Vorsitzender der Kirchenleitung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) und Leitender Bischof der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD), gratuliert heute (17. September) Altbischof Hermann Beste herzlich zum 75. Geburtstag. mehr
17.09.2015 | Hannover. Wie viele es sind, weiß niemand genau. Eine offizielle Findelkind-Statistik gibt es in Deutschland nicht. Letzte belastbare Zahlen legen nahe, dass seit der Jahrtausendwende mehr als 1000 Findelkinder hierzulande abgegeben wurden. Die große Mehrheit wurde anonym in Krankenhäusern geboren oder in Babyklappen gelegt. mehr
Ausgabe 38: Babyklappe
Die Not ist groß
17.09.2015 | Hannover. Das Evangelische Beratungszentrum Hannover hilft Frauen mit einer „vertraulichen Geburt“. Die Betroffenen sind in einer Ausnahmesituation. mehr
17.09.2015 | Hannover. Er wurde im Krieg geboren und überlebte einen Flugzeugabsturz. Als Thorsten S. (Name geändert) im Alter von etwa neun Monaten nach Deutschland kam, hatte er schon einiges ausgestanden. Der heute in Hannover lebende Krankenpfleger wurde als Baby in den Wirren des Vietnam-Krieges abgegeben und 1975 von einem Pastor und seiner Frau in Deutschland adoptiert. mehr