26.01.2015 | Hamburg/Reinfeld. Der Dichter Matthias Claudius ist mit zwei Veranstaltungen geehrt worden: Im schleswig-holsteinischen Reinfeld wurde das Claudius-Jahr eröffnet, in Hamburg ist ein Denkmal enthüllt worden. Es steht für Claudius' bekanntestes Gedicht. mehr
22.01.2015 | Elmshorn. Es soll der zentrale Anlaufpunkt für die Kirche in Elmshorn werden: das Kirchliche Zentrum, kurz „KiZe“. Das Ziel: Die kirchlichen Dienste sollen besser vernetzt werden. Das ist nicht der einzige Vorteil. mehr
20.01.2015 | Lübeck. Es ist ein runder Geburtstag: Das St. Annen-Kloster von Lübeck wird 500 Jahre alt. Das wird entsprechend gefeiert: mit einer Ausstellung, Konzerten und mehr. mehr
15.01.2015 | Die St. Gertrud-Kirche, ein Blickfang des Hamburger Stadtteils Uhlenhorst, wird saniert. Doch die Gemeinde hat bereits einen Ersatzort für die Gottesdienste. mehr
07.01.2015 | Hamburg. Militärpfarrer Andreas-Christian Tübler arbeitet für fünf Wochen in Liberias Hauptstadt Monrovia und betreut Ebola-Helfer seelsorgerisch. Auch wenn das Risiko nicht ganz auszuschließen ist, geht er nicht voller Angst nach Afrika. Er will sich an die Regeln halten und „auf den Schutz Gottes vertrauen“. mehr
29.12.2014 | Hamburg. Als Pastor in einem Hamburger Jugendgefängnis feiert Wolfang Speck „Himmlische Treffs“. Seine Seelsorge-Gespräche seien noch nie so intensiv gewesen, sagt der 61-Jährige. mehr
16.12.2014 | Kiel. Wer auf dem Kieler Südfriedhof Informationen über historische Gräber haben möchte, muss nur sein Smartphone oder Tablet zücken. Eine App macht es möglich. mehr
Werkstatt für Menschen mit Behinderung
Altem Spielzeug neues Leben eingehaucht
12.12.2014 | Hamburg. Am Osdorfer Born hat eine besondere Werkstatt eröffnet: In der Einrichtung werden Spielsachen repariert – vom Teddybär bis zum Schaukelpferd. Dort arbeiten Menschen mit Behinderung unter Anleitung von Tischlerinnen. mehr
27.11.2014 | Westerland. Als brutaler „Schlächter von Warschau“ ist Heinz Reinefarth in die Geschichte eingegangen. Nach dem Krieg wurde der SS-Gruppenführer Bürgermeister auf Sylt, ohne jemals verurteilt zu werden. Auf der Insel schwieg man seine Nazi-Vergangenheit tot – bis Pastorin Anja Lochner und ihre Kirchengemeinde Westerland nachforschten. mehr
22.11.2014 | Lübeck-Travemünde. Die Kirchengemeinde Lauenburg hat den Gemeindebriefpreis der Nordkirche gewonen. Die Evangelische Zeitung ist einer der Ausrichter. mehr