04.03.2016 | 800 Jahre Tradition: Der Dresdner Kreuzchor zählt zu den ältesten Knabenchören der Welt. Bis heute besteht seine wichtigste Aufgabe darin, die Vespern und Gottesdienste in der Kreuzkirche zu gestalten. Für den Chor nehmen die Jungs viel auf sich. - Von Katharina Rögner mehr
03.03.2016 | Der 35-Jährige kann sich auch einen Hip-Hop-Gottesdienst vorstellen. Nur eines will er nicht: die traditionelle Kirchenmusik verbannen. mehr
01.03.2016 | Dorothee Vakalis über die aktuell sehr brenzlige Lage der Flüchtlinge in Griechenland - Gespräch mit Corinna Buschow. mehr
29.02.2016 | Die Kirche mischt sich ein: die Landessynode der Nordkirche spricht sich nun für ein Ende des Militäreinsatzes in Syrien aus. mehr
27.02.2016 | Ringtausch und Eintrag ins Amtsbuch – für homosexuelle Paare sollen Trauungen einfacher werden. Das will die Nordkirchen-Synode. Auch zum Thema Syrien hat das Kirchenparlament eine klare Meinung. mehr
27.02.2016 | Vor allem der christliche Verein Junger Männer wird von der kirchlichen Stiftung bedacht. Die Spender wollen lieber anonym bleiben. mehr
27.02.2016 | Das Flüchtlingscafé „Refugio“ aus Hamburg gewinnt den Eine-Welt-Preis der Nordkirche. Ehrenpreise gibt's für eine Schülerfirma und eine Pilgergruppe. mehr
Ungewöhnliche Lieder auf Trauerfeiern
Wenn zum Abschied die HSV-Hymne erklingt
26.02.2016 | Auf Trauerfeiern in Hamburg ist nicht immer nur kirchliche Musik zu hören. Oft werden Lieder von CDs eingespielt, die dem Verstorbenen etwas bedeutet haben – Schlager inklusive. mehr
26.02.2016 | Einen „Reichtum der Kirche“ nennt Landesbischof Ulrich das Miteinander von Ortsgemeinden und überregionalen Diensten auf der Synode der Nordkirche. mehr
26.02.2016 | Eine neue Karte zu den Pilgerwegen in MV enthält Wissenswertes zu den Routen und gibt weitere Auskünfte. mehr