Was macht Heimat aus?
Das diffuse Gefühl namens Heimat
27.07.2017 | Jeder Mensch verbindet etwas anderes mit dem Begriff "Heimat". Für die einen ist es das heimische Essen, für die anderen die Landschaft, das Wetter oder der Dialekt. Drei Dinge aber braucht jeder, um sich heimisch zu fühlen. mehr
Ist Mehmel noch Mehmel?
Streit um die Stralsunder Mehmel-Orgel
27.07.2017 | Eigentlich waren sich alle einig: Die schwer beschädigte, geplünderte Mehmel-Orgel in der Stralsunder Kulturkirche soll rekonstruiert werden. Aber was heißt das genau? Die Experten sind uneins, Spender irritiert. mehr
Filme in alten Dorfkirchen
Kinoreihe „Starke Stücke“ startet
27.07.2017 | Insgesamt 15 emotional berührende und kontroverse Kinofilme werden vor allem in alten Dorfkirchen gezeigt - auch um das kulturelle Angebot im ländlichen Raum zu stärken. mehr
27.07.2017 | Robust und stabil sollte sein, wer die Pfarrstelle in Nebel auf Amrum übernehmen möchte. Bis die Kirchengemeinde einen neuen Pastor gefunden hat, übernimmt Thurid Pörksen die Seelsorge auf der Nordseeinsel – sie kennt die Eigenheiten des Eilands. mehr
Abschlussveranstaltung des 7. Bibelwettbewerbs
„Nur Gewinner“ beim diesjährigen Bibelwettbewerb
26.07.2017 | Der 7. Bibelwettbewerbs war ein Fest für alle Teilnehmer und der Jury fiel es "verdammt schwer" Sieger zu küren. mehr
26.07.2017 | Nachdem der Minutenzeiger der St. Katharinen im letzten Oktober herabfiel, erhält der Turm in den kommenden Tagen wieder einen neuen Zeiger. mehr
Einsichten – die christliche Kolumne
Brot des Lebens
26.07.2017 | Wenn es nicht das Brot ist, das uns mangelt, worauf haben wir in unserem Überfluss dann Hunger, fragt Pastorin Dr. Claudia Tietz der St. Johannis-Harvestehude. mehr
Nach Konflikten an eingen Hochschulen
Klare Regeln für „Räume der Stille“ gefordert
25.07.2017 | Räume der Stille sind Orte der Entspannung und des Rückzugs. Doch zuletzt sorgten einige Konflikte an den Universitäten für Unmut. mehr
Hilfsprojekt stoppt Kinderhändler in Nepal
Busfahrt ins Ungewisse
25.07.2017 | In Nepal wurden nach dem Erdbeben 2015 viele Kinder unter falschem Vorwand verschleppt. Nisha Phunyal hat Hunderte vor diesem Schicksal bewahrt - die mutige Sozialarbeiterin scheut keine Konfrontation. mehr
25.07.2017 | mehr