24.11.2015 | Die Rosenbaumschule Schultheis hatte ihre Luther-Rose schon aus den Augen verloren. Doch jetzt steigt die Nachfrage dank des Reformationsjubiläums. Bis die leuchtend weiße Blume wieder verkauft wird, dauert es aber noch. von Imma Schmidt mehr
24.11.2015 | Etwa 500 Menschen mehrerer Religionen haben gemeinsam gegen Gewalt protestiert. Die Route der Demonstration war wohl überlegt. mehr
24.11.2015 | Zum Jubiläum macht die Theologische Fakultät der Kieler Uni ein besonderes Geschenk: eine Ringvorlesung über Theologie. mehr
Staatsakt für Helmut Schmidt
Auch der Himmel erwies ihm die letzte Ehre
23.11.2015 | Hamburg war beim Staatsakt für Helmut Schmidt buchstäblich das Tor der Welt. Spitzenpolitiker aus dem In- und Ausland kamen zum Staatsakt. Es schien, als habe auch der Himmel ihm die letzte Ehre erweisen wollen. von Klaus Merhof mehr
Staatsakt für Helmut Schmidt
„Wir haben einen Giganten verloren“
23.11.2015 | Letzte Ehre für Helmut Schmidt: Beim Staatsakt im Michel würdigte Bürgermeister Olaf Scholz den verstorbenen Altkanzler als „Giganten“, für Henry Kissinger war er „eine Art Weltgewissen“. mehr
23.11.2015 | Am kommenden Sonntag stimmen die Hamburger darüber ab, ob sie Olympia 2024 in ihrer Stadt wollen. Was sagt die Kirche zu Spielen in der Hansestadt? von Timo Teggatz mehr
23.11.2015 | An sieben Tagen sind die Seelsorger von St. Petri da. Doch viele Hamburger kennen die Einrichtung nicht. Eine Plakat-Kampagne soll Abhilfe schaffen. mehr
22.11.2015 | Als gelernter Schauspieler ist Landesbischof Ulrich sozusagen vom Fach: Bei seiner Theaterpredigt hatte der Theologe eine klare Botschaft. mehr
22.11.2015 | Sonntag 22. November, 17:00 Uhr Konzert für Violoncello und Orgel Andreas Lindner – Violoncello Dorothee Frei - Orgel Eintritt: 6,- € mehr
22.11.2015 | Landesbischof Ulrich fordert die Kirchengemeinden auf, Vorurteilen und Gewalt noch entschlossener zu begegnen – mit der Hilfe der christlichen Botschaft. mehr