Partnerkirchenkonsultation
Chancen für Menschen mit Behinderung
15.09.2015 | Partnerkirchen besuchen Eiderheim für behinderte Menschen Patrik Sassersson beugt sich über die Werkbank, nimmt eine Handvoll Sägespäne, riecht daran: "Eindeutig, das ist Holz aus Schweden!" Lautes, grenzenloses Lachen unter den Besuchern des Eiderheimes in Flintbek. mehr
Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen
Aufruf an Kirchengemeinden und diakonische Einrichtungen
15.09.2015 | Rendsburg / Kiel. Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) und das Diakonische Werk Schleswig-Holstein wollen Land und Kommunen bei der Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen noch stärker unterstützen. Dazu haben heute Bischof Gothart Magaard (Sprengel Schleswig und Holstein) und Landespastor Heiko Naß an alle Kirchengemeinden und diakonischen Einrichtungen in Schleswig-Holstein einen Aufruf verschickt. mehr
Dank für kirchliches Engagement und Bitte um weitere Unterstützung
Bischöfin Fehrs: „Die Aufnahme von Flüchtlingen ist tief verwurzelt in unserem christlichen Glauben“
15.09.2015 | Hamburg. Kirsten Fehrs, Bischöfin im Sprengel Hamburg und Lübeck der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche), hat heute die Kirchengemeinden in den drei Kirchenkreisen Hamburg-Ost, Hamburg-West/Südholstein und Lübeck-Lauenburg um Prüfung weiterer Möglichkeiten zur Verstärkung des kirchlichen Engagements in der Flüchtlingshilfe gebeten. mehr
Ökumenischer Pilgerweg für Klimagerechtigkeit
Der Weg ist das Ziel- oder auch Paris
15.09.2015 | In den kommenden Wochen liegt ein strammes Programm vor den Pilgern, die am Wochenende den ökumenischen Pilgerweg für Klimagerechtigkeit eröffnet haben. Unter ihnen auch der 71-Jährige Siegried Zinser, der den ganzen Weg, von 1.480 km, zur Weltklimakonferenz in Paris läuft. mehr
Forum Ost „Perspektiven auf ein Land. Ländliche Räume – Zukunftsräume?“
Landesbischof Ulrich ruft dazu auf, die Chancen der Zuwanderung zu nutzen
15.09.2015 | Schwerin. Gerhard Ulrich, Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche), hat heute (15. September) dazu aufgerufen, die Chancen der gegenwärtigen Zuwanderung nach Deutschland zu nutzen. Anlass ist die Fachtagung „Forum Ost“. Rund 80 Teilnehmer aus Politik, Wirtschaft und Kirche haben sich dazu auf Einladung des Evangelischen Verbandes Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt (KWA) und des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt (KDA) der Nordkirche in Schwerin versammelt. mehr
Partnerkirchenkonsultation
Hilfe für Flüchtlinge
15.09.2015 | Die Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Boostedt ist eine der ersten Stationen, die Gäste des Kirchenkreises Altholstein am Montag besucht haben. Aus Brasilien, Tansania, Schweden, Lettland und Großbritannien sind sie zur Partnerkirchenkonsultation zusammen gekommen. Bis Mittwoch lernen sie unter anderem Schwerpunkte der Arbeit ihrer kirchlichen Kollegen in Altholstein kennen, einer davon ist die Flüchtlingsarbeit. mehr
Bischof Abromeit begrüßt Nordkirchen-Partner aus aller Welt in Stralsund:
„Kirche für und mit den Menschen in Vorpommern“
14.09.2015 | Stralsund (ak). Fünf Vertreter von Kirchen aus aller Welt begrüßte Dr. Hans-Jürgen Abromeit (Greifswald), Bischof im Sprengel Mecklenburg und Pommern der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) heute (14. September) in Stralsund mehr
14.09.2015 | Die Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Boostedt ist eine der ersten Stationen, die Gäste des Ev.-Luth. Kirchenkreises Altholstein am Montag besucht haben. Aus Brasilien, Tansania, Schweden, Lettland und Großbritannien sind sie zur sogenannten Partnerkirchenkonsultation zusammen gekommen. Bis Mittwoch lernen sie unter anderem Schwerpunkte der Arbeit ihrer kirchlichen Kollegen in Altholstein kennen, einer davon ist die Flüchtlingsarbeit. mehr
Landessynode tagt in Lübeck-Travemünde
Flüchtlingssituation, Klimaschutz und Zukunft der Ortsgemeinde
14.09.2015 | Kiel/Lübeck-Travemünde. Die Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) tagt vom 24. bis zum 26. September in Lübeck-Travemünde. Im Mittelpunkt steht neben mehreren Kirchengesetzen das Thema „Zukunft der Ortsgemeinde“. mehr
14.09.2015 | „Erzähl mal was vom Abendmahl“ - Jesus hat mit seinen Jüngern gefeiert und Brot und Wein geteilt. Aber was bedeutet das eigentlich? Zusammen werden wir es herausfinden und natürlich werden auch wir feiern! mehr