07.12.2016 | Der "Herrnhuter" erobert die Wohnzimmer, Läden und Weihnachtsmärkte. Seine Reise um die Welt begann in Sachsen - dort haben evangelische Internatsschüler im 19. Jahrhundert die ersten gebastelt. mehr
07.12.2016 | Die neuen Kinderbischöfe sind in ihr Amt eingeführt worden. Hauptpastor Martin Vetter legte den drei Juniorbischöfen in der Hauptkirche St. Nikolai das Bischofskreuz um. Die Kinder kommen aus den fünften Klassen der evangelischen Wichern-Schule. mehr
Deutsches Kinderhilfswerk
Online-Petition zu Kinderarmut startet
06.12.2016 | Gerade in der Weihnachtszeit wird deutlich, dass es auch in Deutschland immer noch Kinderarmut gibt. Die Petition will nun den Druck auf die Politik verstärken. mehr
02.12.2016 | Ein beeindruckendes Beispiel dafür zeigt sich für Heinrich Bedford-Strohm im Engagement für Flüchtlinge und der „empathischen Kraft“, die dahinter stecke. mehr
Projekt des Studierendenwerks
Wenn Studenten zum ersten Mal Weihnachten feiern
01.12.2016 | Zu den Feiertagen können Hamburger Familien ausländische Studenten einladen und ihnen das deutsche Weihnachtsfest nahebringen – samt Rotkohl und Gottesdienst. mehr
01.12.2016 | Bis Heiligabend öffnet sich täglich eine Tür mit einer Geschichte über Flüchtlinge, die im Norden leben. Es seien Zeugnisse von Hoffnung auf Sicherheit, aber auch über Gewalt, sagt die Initiatorin. mehr
30.11.2016 | Wenn ein Mensch stirbt, hinterlässt er Spuren im Netz: Vom Facebook-Profil bis zum Online-Konto. Die Hinterbliebenen müssen sich um den digitalen Nachlass kümmern – mitten in ihrer Trauer. mehr
30.11.2016 | Mit 14 Jahren erblindete der Rostocker Reno Tiede. Besonders setzte dem fußballbegeisterten Jungen zu, dass es mit seinem Sport vorbei sein würde. Dann entdeckte er Goalball. mehr
29.11.2016 | Trotz aller guten Vorsätze klappt es meist nicht, die Hektik im Advent zu vermeiden. Kein Zufall, sagt Soziologe Bastian Roet: Der Weihnachtsstress zeigt, dass uns das Fest wichtig ist. Abhilfe kann ein Drei-Punkte-Plan schaffen. mehr
29.11.2016 | Sozialbehörde will die Nutzung des Winternotprogramms stärker kontrollieren. Bettler aus Rumänien sind im Visier. Doch es gibt heftige Kritik. mehr