31.01.2017 | Vom Gottesdienst bis zur Ausstellung – der Norden plant viele Aktionen im Jubiläumsjahr. Eine Thesentür geht sogar auf Wanderschaft. mehr
Gesellschaftsspiel aus Mecklenburg-Vorpommern
„Paaraby“ schafft spielende Integration
31.01.2017 | Das Memory-Spiel soll helfen, Flüchtlinge zu integrieren. Bundesweit steigt die Nachfrage. Ein syrischer Flüchtling hatte „Paaraby“ während seines Praktikums erfunden. mehr
Probe für „Luther-Oratorium“ in Hamburg
„Singen ist wieder sexy“
30.01.2017 | Jetzt wird es ernst: Zum ersten Mal haben die Sänger des „Luther“-Oratoriums gemeinsam geprobt. In zwei Wochen steigt in Hamburg die Aufführung, die auch eine Botschaft für die heutige Zeit hat. mehr
29.01.2017 | Keine Einreise für Menschen aus mehreren muslimischen Ländern, keine Aufnahme von Flüchtlingen aus Syrien – Kirchen und Hilfsorganisationen kritisieren Trumps Einreiseverbot scharf. mehr
28.01.2017 | Für den ehemaligen Hamburger Hauptpastor ist Trump der "Beginn einer Katastrophenlawine". Seine zweifelhafte Taktik würden auch Politiker in Deutschland anwenden. mehr
Hamburger arbeitet als Pastor in Rom
Der Papst zu Gast im Gottesdienst
27.01.2017 | Pastor Jens-Martin Kruse predigt in einer evangelischen Gemeinde in Rom. Als Gast hatte er auch schon den Papst in seinem Gottesdienst. Jetzt kehrt er zurück in seine Hamburger Heimat – vorerst nur für einen Vortrag. mehr
27.01.2017 | Ein neu aufgelegtes Buch behandelt die problematische DDR-Vergangenheit der Pommerschen Kirche. Bischof Abromeit hat für das Werk Lob und Kritik zugleich. mehr
26.01.2017 | Vier weitere Aufführungen stehen bei einer regionalen Tour auf dem Plan – in kleinerer Besetzung. Doch das hat laut Veranstalter auch Vorteile. mehr
Kirche von Golzwarden in Niedersachsen
Bild in Kirche soll Orgelbauer Arp Schnitger zeigen
26.01.2017 | Ist er es wirklich? Ein Bild in einer kleinen Kirche soll den berühmten Orgelbauer Arp Schnitger zeigen. Ein Kunstwissenschaftler ist sich „zu 99 Prozent sicher“. Es wäre das erste Schnitger-Bildnis weltweit. mehr
25.01.2017 | „Weltklasse!“ schwärmen Experten über die Arp-Schnitger-Orgel im kleinen Oederquart. In einer Mammut-Aktion ist das Instrument restauriert worden. Bis es wieder erklingt, dauert es nicht mehr lange. mehr