Hamburger Vikarin Merle Schröer betreibt Instagram-Kanal der Militärseelsorge
Aus der Lebenswelt der Soldaten
17.06.2022 | Merle Schröer ist Vikarin einer Hamburger Gemeinde – und führt den Instagram-Kanal der Evangelischen Militärseelsorge. mehr
Jubiläum der evangelischen Militärseelsorge
Lambrecht: Seelsorge schafft Freiräume für Soldaten
02.06.2022 | Militärgeistliche begleiten heute Soldatinnen und Soldaten weltweit in Auslandseinsätze. Seit 65 Jahren ist die evangelische Militärseelsorge Ansprechpartner bei Fragen nach Lebensberatung und Werteorientierung. mehr
Musiker proben für Soldaten-Begegnungstreffen
Soli Deo Gloria!
13.05.2022 | Für das Internationale Protestantische Soldatentreffen in Südfrankreich entstand ein Projektblasorchester, das vom Evangelischen Militärpfarramt begleitet wird. Nun wurde wieder geprobt. mehr
Angemerkt
Nach dem Einsatz
28.04.2022 | Soldatinnen und Soldaten müssen zur Umsetzung ihrer Aufträge in letzter Konsequenz bereit sein, das eigene Leben und das von anderen einzusetzen und das Leben gegnerischer Kräfte nicht zu schonen. mehr
Standortgottesdienst in Gedenken an die Berliner Luftbrücke
Danke, „Onkel Wackelflügel“!
21.04.2022 | Mitten in der Heide, in Faßberg, gab es im März einen Gedenkgottesdienst für die Berliner Luftbrücke. Eine besondere Erinnerung galt dem Piloten Gail S. Halvorsen, der im Februar dieses Jahres starb. mehr
Einsatz für Geflüchtete
Rose der Anerkennung
14.04.2022 | Einem alten Brauch folgend verleiht die Autorin mit diesem Text die Blume der Tugend an Nicky und Daniel Wöhler. mehr
14.03.2022 | Welche Themen spielen eine Rolle? Diese und weitere Fragen beantwortet Oberst Uwe Roth im Interview. mehr
Gottesdienst am „Tag der Werte“ der Bundeswehr
„Was ist ein Soldat wert?“
10.03.2022 | Ein Soldat sollte wissen, warum es ihn gibt, wofür er da ist, wofür er kämpft. Manche nennen das den „inneren Kompass“. mehr
Lebenskundlicher Unterricht trotz hoher Inzidenzen
Zeltbau für die Bildung
03.03.2022 | Seit Beginn der Pandemie wurden Soldatinnen und Soldaten im Rahmen der Amtshilfe eingesetzt. Zunächst in Altenheimen, später in Impfzentren und Gesundheits­ämtern. Die Militärseelsorge unterstützt die Arbeit durch Gespräche und Seelsorgeangebote für die eingesetzten Soldaten. mehr
17.02.2022 | Früher – und ich habe das Gefühl, das ist lange her – tauchte, wenn ich das Wort „Maske“ hörte, unwillkürlich eine fröhliche Menschenmenge vor meinem geistigen Auge auf, die singend und tanzend durch die Straßen zieht, um verkleidet und maskiert Karneval oder Fasching zu feiern. mehr