26.02.2016 | Einen „Reichtum der Kirche“ nennt Landesbischof Ulrich das Miteinander von Ortsgemeinden und überregionalen Diensten auf der Synode der Nordkirche. mehr
Mit den Augen eines Architekten
Auf Streifzug zu den Kirchen im Norden
25.02.2016 | Karger und rauer – Kirchen in Schleswig-Holstein haben ihre eigene Ästhetik. Dafür gibt's den kleinsten Dom der Welt. Streifzug mit einem Architekten. mehr
25.02.2016 | Das Arbeitsrecht in der Nordkirche soll vereinheitlicht werden. Auf Streiks müssen die Beschäftigen dann verzichten, weil sie dem kirchlichen Leitbild wiedersprechen würden. mehr
24.02.2016 | Müssen Mitarbeiter in kirchlichen Einrichtungen Mitglieder in einer Kirche sein? Darüber wird die Synode der Nordkirche debattieren. mehr
Aus Rücksicht auf muslimische Kinder
Streit um Verzicht auf Schweinefleisch in Kitas
22.02.2016 | Weil muslimische Kinder kein Schweinfleisch essen, verzichten viele Kitas in Schleswig-Holstein darauf. Das ruft Landespolitiker auf den Plan. mehr
21.02.2016 | Auch bei Taufen von Erwachsenen ist der Trend rückläufig, allerdings nur leicht. mehr
18.02.2016 | Lisa Döring strickt Schals und Mützen für die Seemannsmission. Das wärmt Matrosen und bringt der 94-Jährigen Lebensmut zurück. mehr
17.02.2016 | Schutz von Leib und Leben: 42 Menschen suchten im vergangenen Zuflucht in Kirchen. mehr
12.02.2016 | Die kleine Kirche von Sieseby ist aufwändig saniert worden – allerdings mit Verspätung aus Rücksicht auf Fledermäuse. mehr
11.02.2016 | Für den Ministerpräsidenten ist es „mehr als ein Straßenmagazin“. „Hempels“ feiert Geburtstag und hat ein neues Projekt: mobile Wohnheime. mehr