01.09.2022 | Die Ukraine habe ein Recht auf Selbstverteidigung, sagt der Friedensbeauftragte der Bremischen Evangelischen Kirche. Das dürfe kein hohles Recht bleiben. mehr
Leiterin des Kinderhospizes „Löwenherz“ in Syke bei Bremen
„Die Versorgung schwerstkranker Kinder ist eine Katastrophe“
31.08.2022 | Weil Personal fehlt, werden junge Patienten abgelehnt oder Zeiten reduziert. Das bemängelt Gaby Letzing, Leiterin eines der bundesweit ersten Kinderhospize. Und den Eltern fehlte die Kraft für Protest. mehr
29.08.2022 | Die 58-Jährige ist mit einem Gottesdienst in ihr Amt eingeführt worden und will weitere Frauen für die Mitarbeit im Kloster gewinnen. Zuvor hatte sie einen ganz anderen Job. mehr
Revision wegen Volksverhetzung vor Oberlandesgericht
Verfahren gegen Bremer Pastor Latzel geht weiter
26.08.2022 | Über die Revision entscheidet nun das Oberlandesgericht. Dann ist der Fall des umstrittenen Geistlichen endgültig beendet – oder wird nochmal aufgerollt. mehr
20.08.2022 | Sind Waffenlieferungen konkrete Nothilfe für den Nächsten? Oder bedeuten mehr Waffen auch mehr Gewalt und mehr Tote? In der evangelischen Kirche ist man sich einig, dass diese Frage in ein Dilemma führt. mehr
Welt-Ökumene-Gipfel
Wege der Kommunikation offenhalten
19.08.2022 | Welt-Ökumene-Gipfel in Karlsruhe: Die Ratsvorsitzende der EKD, Annette Kurschus, hofft auf einen Friedens-Impuls für den Ukraine-Krieg. mehr
18.08.2022 | Das diakonische Traditionskrankenhaus feiert sein langes Bestehen mit einem großen und bunten Fest und einem Gottesdienst unter freiem Himmel. mehr
Besonderes Kulturprojekt
Leben, Sterben und Musik
17.08.2022 | „Letzte Lieder“ heißt die Konzertreihe mit Lesung von und mit Stefan Weiller, der im September zu Gast in Hannovers Marktkirche ist. Das Besondere daran: Er hat Menschen am Sterbebett besucht und sie gefragt, welches Musikstück für sie wichtig ist. mehr
16.08.2022 | Geplant sind zahlreiche Veranstaltungen unter anderem mit Rundgängen, Konzerten und Lesungen zwischen Anfang September und Anfang Oktober. mehr
Strafgefangene singen im Gospelchor
Gospel und Popsongs hinter Gittern
15.08.2022 | Von wegen dumme Sprüche: Neun Männer in der Justizvollzugsanstalt Sehnde zeigen Gefühle und wagen Chorsingen im Gefängnis. mehr