Wie eine Mutter mit ihrem Kind die Adventszeit im Gefängnis Vechta verbringt
Von der Sehnsucht nach Zuhause
18.12.2019 | Rund 100 Mütter in Deutschland verbringen die Adventszeit mit ihren Kindern im Gefängnis – wie Melanie P. mit Töchterchen Amara-Sofie. Friedliche Adventsstimmung kommt im Mutter-Kind-Haus kaum auf. Und doch wären mehr solcher Einrichtungen nötig. mehr
Das Schiff soll ausschließlich aus Spenden finanziert werden, betonte der hannoversche Landesbischof Ralf Meister.
17.12.2019 | Auf weniger Geschenke-Flut hofft der hannoversche Landesbischof. Viele Menschen machten sich inzwischen sehr genaue Gedanken. mehr
Foto-Projekt der Förderschule der Diakonie in Collstede
Geschichte greifbar gemacht
16.12.2019 | In einem Fotoprojekt haben sich Schülerinnen der Carlo-Collodi-Förderschule der Diakonie in Collstede mit der NS-Zeit befasst. Das Ergebnis, eine Ausstellung, ist bis Januar­ in der Jugendhilfe zu sehen. mehr
12.12.2019 | Noch in diesem Jahr soll das Geld an die Einrichtungen fließen. Dabei werden Beträge, die die Stiftungen eingeworben haben, aufgestockt. mehr
Flüchtlinge werden im Mittelmeer aus einem Schlauchboot gerettet
05.12.2019 | Mit einem eigenen Schiff will die EKD Flüchtlinge im Mittelmeer retten. An dem Bündnis beteiligt sich jetzt auch die hannoversche Landeskirche. mehr
02.12.2019 | Eine große Rolle sollen Gospel-Hymnen spielen. Nach Hannover sind weitere Konzerte im Norden geplant. mehr
Schenken bereitet Freude. Doch es ist schwierig, sozial- und umweltverträgliche Geschenke zu finden. Da ist über vieles nachzudenken, bevor die Zeit davonläuft.
Weihnachtseinkäufe bewusster angehen
Lust auf weniger
29.11.2019 | Viele Menschen klagen über den Einkaufstrubel in den Adventswochen. Gleichzeitig wünschen sie sich ein ganz anderes Weihnachten, eins mit weniger Konsum. mehr
Landesbischof Ralf Meister plädiert für eine gemeinsame evangelische Kirche.
28.11.2019 | Die hannoversche Landeskirche will weiter eng mit den anderen vier evangelischen Kirchen in Niedersachsen kooperieren und möchte die gute Zusammenarbeit weiter vertiefen. mehr
Kontroverse Diskussionen und klare Bekenntnisse prägten die Braunschweiger Landessynode: Landesbischof Christoph Meyns, Vizepräsident Konrad Baumann, Synodenpräsident Peter Abramowski und Vizepräsident Pastor Martin Cachej (v.l.).
Mitarbeitervertretung für nichtchristliche Beschäftigte
Gleiche Rechte für alle
28.11.2019 | Mit einem Bekenntnis gegen völkischen Nationalismus ging die Landessynode der braunschweigischen Landeskirche zu Ende. Kontrovers diskutiert wurde aber trotzdem. mehr
Die Paulskirche in Bremerhaven ist eine von insgesamt vier geförderten Kulturkirchen.
25. Synode der hannoverschen Landeskirche
Kulturkirchen sollen weiter Förderung erhalten
27.11.2019 | Aus Sicht der Landessynode sollen die Kulturkirchen in der hannoverschen Landeskirche weiter gefördert werden. Das Kirchenparlaments sprach sich dafür aus, die Förderung unverändert fortzusetzen. mehr