„Spaß und Zivilcourage im Doppelpack“
Bela B. kommt zum Forstrock-Festival in Jamel
21.06.2016 | Der Ex-Musiker der Band „Die Ärzte“ will bei dem Festival auftreten, das ein Ehepaar gegen rechten Widerstand im Dorf organisiert. mehr
17.06.2016 | Es sind einzigartige Klänge: In Güstrow probt ein Bambusflöten-Chor einmal im Monat. Der Chor hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich – und eine jahrzehntelange Pause. mehr
16.06.2016 | Im vergangenen Jahr starb die Gründerin der Bachwoche, Annelise Pflugbeil. Jetzt soll sie mit einer Gedenktafel gewürdigt werden. mehr
13.06.2016 | Die Theologin hat zuvor als Gemeindepastorin gearbeitet. Im März hatte die Synode sie gewählt. mehr
Historische Büchersammlungen in MV
Die verborgenen Schätze der Kirchen
13.06.2016 | In vielen Kirchen von MV lagern jahrhundertealte Büchersammlungen, die kaum einer kennt. Ein Expertenteam will die Bibliotheken jetzt in den Fokus rücken – auch in Erinnerung an Martin Luther. mehr
10.06.2016 | Seit 20 Jahren hilft der Hospizverein, der seit der Gründung stark gewachsen ist. Das wird gefeiert. mehr
08.06.2016 | Bischof Abromeit predigt zum Timotheusbrief. Und natürlich gibt es auch Musik von Bach, vorgetragen von 60 Sängern und einem Orchester. mehr
06.06.2016 | „Für einen symbolischen Preis“ kriegt die Gemeinde von Anklam neue Glocken aus Hannover. Jetzt braucht sie Geld für die Aufhängung. mehr
02.06.2016 | Das beschauliche Ruchow in Mecklenburg steht kurz vor einem besonderen Ereignis. Jetzt werden die beiden restaurierten Orgeln der Dorfkirche gesegnet. Das zweite Instrument wurde zufällig entdeckt. mehr
30.05.2016 | Zuhause in Syrien war er Sänger an der Oper. Jetzt leitet der Flüchtling Hussain Atfah einen Chor in MV – mit großem Erfolg. Bald gibt's ein Konzert. mehr