Bremer Übersee-Museum besteht 125 Jahre
Die ganze Welt unter einem Dach
27.01.2021 | Im Januar 1896 öffnete das Bremer Übersee-Museum erstmals seine Pforten. Bis heute zeichnet es sich durch seine Interdisziplinarität aus, auch wenn in der NS-Zeit dunkle Zeiten anbrachen. mehr
Ausstellung im Museum am Rothenbaum
Der verborgene Schatz des Himalaya
20.01.2021 | Inmitten des Himalaya liegt die buddhistische Klosteranlage Alchi aus dem 11. Jahrhundert, eines der bedeutendsten Heiligtümer. Eine Ausstellung in Hamburg zeigt die Schönheit der Anlage – trotz Lockdowns. mehr
Ausstellung der Malerin Ana Sojor
Frauen mit und ohne Heiligenschein
13.01.2021 | Mirjam, die tanzende Prophetin, und Judith, die Königin von Saba auf dem Lager mit König Salomo und die heilige Familie. Ana Sojor hat sie auf alte Hölzer gemalt. Zu sehen sind die Bilder in Damshagen bei Wismar. mehr
Museen im Norden planen für 2021
Ein buntes Programm – trotz Corona
05.01.2021 | Nachdem die Corona-Krise den Museumsbetrieb 2020 weitgehend lahmlegte, hoffen die Kulturschaffenden im Norden nun auf mehr Glück im neuen Jahr. Unser Ausblick auf 2021. mehr
Schauspiel Hannnover streamt die Uraufführung von „Beginn einer neuen Welt“
Ein ganz anderes Theater!
22.12.2020 | Die Theater sind geschlossen. Also gehen einige Häuser ins Internet, um präsent zu bleiben – auch das Schauspiel Hannover. Unser Autor hat die Online-Premiere von „Beginn einer neuen Welt“ gesehen, am heimischen Notebook. mehr
Kultur im Lockdown
Fotokunst, vor die Tür gesetzt
10.12.2020 | Für die legendäre Kleinkunstkneipe „Lutterbeker“ nahe der Ostsee ist der Lockdown besonders bitter. Hätte doch seit November der 45. Geburtstag gefeiert werden sollen. Aber die Macher lassen sich nicht unterkriegen. mehr
Neues Buch über Hamburg
Die schönsten literarischen Orte
24.11.2020 | Als hätten sie den Lockdown geahnt: Literaturreferentin Antje Flemming und Literaturhaussprecherin Carolin Löher haben 53 Autoren gebeten, Literatur-Orte vorzustellen, an denen man einfach so vorbeischauen kann. mehr
Thomas Hoepker stellt in Greifswald aus
Mehr als ein Blick zurück
23.10.2020 | Er gilt als einer der wichtigsten deutschen Fotografen, auch wenn er seit rund 40 Jahren in New York lebt. In der Ausstellung von Thomas Hoepker in Greifswald kann man jetzt Bilder von ihm sehen, darunter Fotos aus den 1970er-Jahren in MV. mehr
Pastor Grundmann und sein Buch "80 Brocken Leben"
Geschichten, die das Leben schrieb
14.10.2020 | Pastor Dirk Grundmann reduziert aus gesundheitlichen Gründen seine volle Pastorenstelle und schreibt in der gewonnenen Zeit ein Buch. Es enthält wahre Geschichten. mehr
Günter-Grass-Haus in Lübeck zeigt Fotografien von Orhan Pamuk
Foto-Serien wie ein Comic-Strip
07.10.2020 | Seit seiner Jugend fotografiert der Schriftsteller Orhan Pamuk. Zwei Reihen mit Aufnahmen seiner Heimatstadt Istanbul sind jetzt im Lübecker Günter-Grass-Haus zu sehen. mehr