Schleswig-Holsteiner Museen
Starke Frauen stehen im Fokus
19.01.2022 | Konsum, Kolonialismus und Artensterben: Die Museen in Schleswig-Holstein haben 2022 große Themen auf der Agenda, die sie größtenteils mit weiblichen Kunstschaffenden besetzen. mehr
12.01.2022 | Dem "Mythos Wald" widmet sich das Museum ebenso wie dem Expressionismus in Film und Kunst. Auch zwei berühmte Maler werden gewürdigt. mehr
Ausblick auf die Hamburger Museen
Freunde der Fotografie kommen auf ihre Kosten
05.01.2022 | Von jungen Talenten bis zu Stars der Szene: 2022 zeigen die Hamburger Museen zahlreiche Ausstellungen über Fotografen. mehr
Landesmuseen Schleswig-Holstein
Museen ziehen positive Bilanz – Corona zum Trotz
03.01.2022 | In Schleswig-Holstein sind im vergangenen Jahr weniger Menschen ins Museum gegangen als im Jahr zuvor. Doch das Minus ist trotz der Pandemie gering ausgefallen. mehr
Ausstellung im Altonaer Museum
So wurde Hamburg zur Filmkulisse
15.12.2021 | Selbst Hollywood-Stars haben schon in Hamburg gedreht. Eine Ausstellung im Altonaer Museum zeigt jetzt die Geschichte des Films in der Hansestadt. mehr
Ausstellung "Ritter und Burgen" im Landesmuseum Hannover
Diese Kathedrale besteht aus 400.000 Legosteinen
09.12.2021 | Mehr als drei Jahre hat Lego-Fan Lukas Weiler gebaut, dann war "Brickminster Cathedral" fertig. Jetzt ist das Werk im Landesmuseum Hannover zu sehen. mehr
Ausstellung in Hamburger Deichtorhallen
Sammlung Falckenberg zeigt Tomi Ungerers Lebenswerk
01.12.2021 | Er war ein "genialer Universalist": Bilder des aus Straßburg stammenden Künstlers zeigen die Deichtorhallen – Werke aus neun Jahrzehnten. mehr
Liebeserklärung an die Dorfkirchen
Verwaiste Dorfkirchen als Orte der Kunst
26.11.2021 | Rund 1.880 Kirchen und Kapellen gibt es auf dem Gebiet der Nordkirche, besonders viele in Mecklenburg-Vorpommern. In der Weihnachtszeit finden jetzt in vier kaum genutzten Dorfkirchen an den Adventssonntagen verschiedene Kunstaktionen statt. mehr
Ausstellungen "Perspektivwechsel" in Lübeck und Rostock
Kunst aus zwei Welten
18.11.2021 | Die Gründung der Nordkirche aus drei Landeskirchen wurde als Brückenschlag zwischen evangelischen Christen aus verschiedenen Lebenswelten gefeiert. Diese Lebenswelten erhellt nun auch eine Doppelausstellung in Rostock und Lübeck – indem sie deutsche Kunst aus Ost und West gegenüberstellt. mehr
Ausstellung im Celler Residenzmuseum zu "Landschaften"
Ein Gegengewicht zu der Macht der Herzöge
10.11.2021 | Im Mittelalter verbreitet, sind sie europaweit nur noch in Niedersachsens erhalten: die sogenannten "Landschaften". Sie bildeten einen Gegenpol zur Herrschaft der Herzöge. In Celle wirft eine Ausstellung an ihrem Beispiel grundlegende Fragen auf. mehr