Nordkirche feiert besondere Gottesdienste
Flüchtlingspastorin: Darum müssen wir helfen
11.03.2016 | In der Nordkirche werden am Wochenende Gottesdienste zu „Gerechtigkeit und Flucht“ gefeiert. Flüchtlingspastorin Jochims mahnt, dass Hilfe eine Pflicht sei. Denn: „Wir tragen eine Mitverantwortung.“ mehr
Der „Sieben Wochen Chor“
Sie singen sich durch die Fastenzeit
10.03.2016 | Statt zu verzichten, singen sie. In Hamburg probt ein Chor sieben Wochen lang. Am Karfreitag folgt der Höhepunkt: ein eigenes Konzert. mehr
Pastorin aus Lettland in Hamburg
Wenn Glaube in zwei Sprachen gelebt wird
09.03.2016 | Zanda Ohffs Kirche in Lettland lässt keine Frauen auf die Kanzel. Jetzt arbeitet sie als Pastorin in Hamburg – und predigt auf Deutsch. mehr
06.03.2016 | Zur bundesweit größten Tagung der Seelsorge in der Bundeswehr hat sich prominenter Besuch angesagt. mehr
Ungewöhnliche Lieder auf Trauerfeiern
Wenn zum Abschied die HSV-Hymne erklingt
26.02.2016 | Auf Trauerfeiern in Hamburg ist nicht immer nur kirchliche Musik zu hören. Oft werden Lieder von CDs eingespielt, die dem Verstorbenen etwas bedeutet haben – Schlager inklusive. mehr
26.02.2016 | Nach dem Protestzug übergab ein Initiative 2.300 Unterschriften an die Politik. Denn Hamburg spielt beim Waffenhandel eine unrühmliche Rolle. mehr
Johann Hinrich Claussen ins Amt eingeführt
Ein Hamburger ist der neue Mann für die Kultur bei der EKD
24.02.2016 | Bei einem Gottesdienst zur Einführung ins Amt vertrat Claussen eine klare Meinung zu Kunst und Kirche. mehr
24.02.2016 | Mit einem Sternmarsch können Teilnehmer am Sonnabend zur Hauptkirche pilgern, wo mehrere hundert Besucher erwartet werden. mehr
Suizid eines Angehörigen
Mit Gesprächen zurück ins Leben
22.02.2016 | Natalie Katia Greve und Birgit Sonnabend helfen Menschen, die ihre Angehörigen durch Suizid verloren haben. So finden Teilnehmer ihr Lachen wieder. mehr
19.02.2016 | Computer für arme Menschen bietet ein neues Sozialkaufhaus. Es wird betrieben von der AWO und unterstützt die jugendlichen Verkäufer. mehr