17.03.2016 | Zum zehnten Mal kommen Christen und Muslime am Karfreitag für eine Kreuzweg-Andacht zusammen – das ist bundesweit einmalig. mehr
16.03.2016 | 20.000 Flüchtlinge sind in den zwei Unterkünften untergekommen. Jetzt schließen die Einrichtungen, weil im Süden Europas die Grenzen geschlossen sind. mehr
15.03.2016 | Als Partner für das Projekt „Kulturforum 21“ haben die Schulen bereits die Staatsoper und die Deichtorhallen gewonnen. mehr
Glaubensrichtung mit muslimischen Wurzeln
Hamburg bekommt den ersten alevitischen Friedhof Europas
14.03.2016 | Das Gelände auf dem Bergerdorfer Friedhof soll etwa 250 Gräber haben und auch anderen kleinen Religionsgemeinschaften offenstehen. mehr
14.03.2016 | Eine Anwohnerin hatte die Polizei alarmiert, die die mutmaßlichen Diebe schnappte. Ihre Beute war allerdings bescheiden. mehr
Nordkirche feiert besondere Gottesdienste
Flüchtlingspastorin: Darum müssen wir helfen
11.03.2016 | In der Nordkirche werden am Wochenende Gottesdienste zu „Gerechtigkeit und Flucht“ gefeiert. Flüchtlingspastorin Jochims mahnt, dass Hilfe eine Pflicht sei. Denn: „Wir tragen eine Mitverantwortung.“ mehr
Der „Sieben Wochen Chor“
Sie singen sich durch die Fastenzeit
10.03.2016 | Statt zu verzichten, singen sie. In Hamburg probt ein Chor sieben Wochen lang. Am Karfreitag folgt der Höhepunkt: ein eigenes Konzert. mehr
Pastorin aus Lettland in Hamburg
Wenn Glaube in zwei Sprachen gelebt wird
09.03.2016 | Zanda Ohffs Kirche in Lettland lässt keine Frauen auf die Kanzel. Jetzt arbeitet sie als Pastorin in Hamburg – und predigt auf Deutsch. mehr
06.03.2016 | Zur bundesweit größten Tagung der Seelsorge in der Bundeswehr hat sich prominenter Besuch angesagt. mehr
Ungewöhnliche Lieder auf Trauerfeiern
Wenn zum Abschied die HSV-Hymne erklingt
26.02.2016 | Auf Trauerfeiern in Hamburg ist nicht immer nur kirchliche Musik zu hören. Oft werden Lieder von CDs eingespielt, die dem Verstorbenen etwas bedeutet haben – Schlager inklusive. mehr