11.02.2021 | Die Überschuldung ist 2019 um fast 15 Millionen Euro angewachsen. Und auch die Prognose für das vergangene Jahr sehen wegen der Pandemie nicht gut aus. mehr
Landesbischöfin Kristina Kühnbaum-Schmidt
10.02.2021 | Notwendig seien Gespräche, bei denen Argumente ausgetauscht werden, sagt Kristina Kühnbaum-Schmidt. Dazu gehöre, die eigene Position in Frage zu stellen. mehr
10.02.2021 | In Hamburg dürfen Obdachlose in Hotels übernachten. Damit die Aktion weitergehen kann, hilft die Nordkirche nun mit Geld. mehr
Gottesdienst vor Rosenmontag
Hamburger Pastorin predigt im Deutschlandfunk
10.02.2021 | Kirstin Faupel-Drevs will am Sonntag über das Thema Fasten sprechen – kurz vor Beginn der christlichen Fastenzeit. Auch Corona wird eine Rolle spielen. mehr
Konferenz Bekennender Gemeinschaften in Deutschland
Kirchenkonservative fordern Präsenzgottesdienste
09.02.2021 | Am Mittwoch wird in Berlin darüber beraten, wie es mit dem Lockdown weitergeht. Der Hamburger Pastor Rüß macht schon mal deutlich, dass "Gott im Gotteshaus" nicht schweigen dürfe.  mehr
Diskussion um Wiederaufbau der Hamburger Bornplatzsynagoge
Wer darf die Erinnerung bestimmen?
08.02.2021 | Mehr als 100.000 Hamburger haben für den Wiederaufbau der Bornplatzsynagoge gestimmt. Überlebende des Holocaust sprechen sich jedoch dagegen aus. Über das Recht, die Erinnerung zu gestalten. mehr
Depressionen bei Kindern
Wenn die Kinderseele leidet
06.02.2021 | Der Hamburger Verein "Achtung! Kinderseele" versucht mit Präventionsprogrammen, psychische Erkrankungen bei Kindern zu verhindern. Die Corona-Krise erschwert die Arbeit deutlich, dabei wäre sie gerade jetzt erforderlich. mehr
Neue Dienstanwärter in der Nordkirche
Frische Gesichter in den Gemeinden
05.02.2021 | Neun neue Pastorinnen und Pastoren werden von Hamburgs Bischöfin Kirsten Fehrs in der Hauptkirche St. Trinitatis Altona in ihren Dienst berufen. mehr
04.02.2021 | Erstmals seit 56 Jahren feierten die Kirchen in Hamburg in diesem Jahr keine ökumenische Ansgar-Vesper. mehr
03.02.2021 | Wie hat sich das jüdische Leben in Hamburg entwickelt? Damit beschäftigt sich eine Themenwoche. Auch über den Wiederaufbau der Bornplatzsynagoge wird diskutiert. mehr