11.11.2020 | Die bilanzielle Überschuldung beträgt jetzt etwa 94 Millionen Euro. Immerhin: Corona schlägt nicht so hart zu wie befürchtet – vorerst. mehr
Trauer um nahe Angehörige
Wie Kinder mit dem Tod umgehen
09.11.2020 | Erwachsene glauben oft, dass es besser wäre, Kindern vom Tod eins nahestehenden Menschen nichts zu erzählen. Das Gegenteil ist richtig, sagen Experten. mehr
09.11.2020 | Angehörige können ein Plakatmotiv in Erinnerung an ihr Familienmitglied selbst gestalten. Es soll dann dauerhaft in der Gedenkstätte gezeigt werden. mehr
Kurs für Laienprediger in Hamburger Gemeinde
Auf der Kanzel wird es bunt
05.11.2020 | Was haben ein Handwerker oder eine Krankenschwester zu sagen, wenn sie predigen? Das möchte der Hamburger Pastor Jonas Goebel wissen. Er bietet einen Kurs für Laienprediger an – Auftritt im Gottesdienst inklusive. mehr
04.11.2020 | Eine feministische Gruppe bezeichnet den Reformator in einem Graffiti als "Frauenfeind" – und fordert, den Reformationstag abzuschaffen. mehr
02.11.2020 | Die Sozialbehörde will Obdachlose im Winter in großen Unterkünften übernachten lassen – in der Corona-Pandemie sei das ein Risiko, sagt das Straßenmagazin "Hinz&Kunzt". Es schlägt eine andere Lösung vor. mehr
Weitere Leserbriefe zum Interview mit Michael Meyen
Starke Abhängigkeit oder sachliche Argumente
30.10.2020 | Der Münchner Kommunikationswissenschaftler Michael Meyen hat die Rolle der Medien während der Corona-Pandemie kritisiert. Die große Leserdebatte dokumentieren wir hier im zweiten Teil. mehr
Warum es eine Herausforderung ist, die Bibel zu übersetzen
Worte aus einer anderen Welt
30.10.2020 | Der Reformator hat sich an der Sprache des Volkes orientiert, als er die Bibel übersetzte. Heute gibt es zahlreiche deutsche Versionen. Die Probleme bei der Übersetzung erklärt der Hamburger Pastor Peter Fahr. mehr
Hamburger Gemeinde bringt Reformationstag und Halloween zusammen
Gottesdienst mit Gruselfaktor
29.10.2020 | Bei vielen Familien hat der Reformationstag wenig Chancen. Denn am gleichen Tag ist Halloween. Diese Vorliebe macht sich eine Hamburger Gemeinde zunutze – und veranstaltet eine "Gruselkirche". mehr
28.10.2020 | Acht junge Leute stehen am Reformationstag auf der Bühne und geben Einblicke darin, was sie glauben. Zum ersten Mal sind auch muslimische Teilnehmer dabei. mehr