Gedenkveranstaltungen zum Jahrestag

12.07.2018 | Hamburg gedenkt der Opfer der "Operation Gomorrha" vor 75 Jahren. In einer zentralen Gedenkfeier erinnern Bischöfin Kirsten Fehrs und Erzbischof... mehr

11.07.2018 | Mit einem Nebel-Projekt ist im August die Kulturfabrik Kampnagel zu Gast im evangelischen Gotteshaus am Kuhmühlenteich. mehr

06.07.2018 | Ein Pastor mit Blumenschmuck und eine bunte Gemeinde: In Hamburg-Winterhude wird am Vorabend des Schlagermove ein Schlager-Gottesdienst gefeiert. Auch... mehr

05.07.2018 | Es ist endgültig entschieden: In Hamburg sollen katholische Schulen geschlossen werden. Einer Zusammenarbeit mit einer Initiative hat Erzbischof Heße... mehr

04.07.2018 | Die Teilnahme am katholischen Abendmahl soll evangelischen Ehepartnern ermöglicht werden, allerdings nur "im Einzelfall". Nordkirchen-Landesbischof... mehr

Gruppe aus Ehrenamtlichen überträgt Sütterlin und Kurrent

29.06.2018 | Sie treffen sich jeden Montag und übertragen alte Dokumente aus Sütterlin- und Kurrentschrift. In Briefen, Tagebüchern oder Urkunden entdecken die... mehr

27.06.2018 | Die Mütter waren aus vielen europäischen Ländern nach Hamburg verschleppt worden. Schüler verlasen bei der Verlegung die Namen der Kinder. mehr

25.06.2018 | Über das Hohe Lied der Liebe wollen Christen aus fünf Konfessionen in Hamburg-Bergedorf sprechen. Geklärt werden soll auch die Frage, wie es Erotik in... mehr

Gedenken an Zweiten Weltkrieg

20.06.2018 | Schwere Luftangriffe verwüsteten Hamburg im Juli 1943. Daran will eine Kirchengemeinde erinnern. mehr

Hanse-Merkur-Preis für Hamburger Einrichtungen

18.06.2018 | Die Benita-Quadflieg Stiftung und der "Kinderteller Neuwiedenthal" helfen auf unterschiedliche Weise. Dafür gab's den Hanse-Merkur-Preis – aus... mehr