Im Juni erscheint ein Heft

„Hinz&Kunzt“ wieder auf Papier

In ein paar Tagen ist die Juni-Ausgabe zu haben. Dann sind auch die Verkäufer wieder im Einsatz – nach langer Pause.

Hinz&Kunzt-Verkäufer mit Kundschaft (Archiv)

Hamburg. Das Straßenmagazin „Hinz&Kunzt“ erscheint im Juni wieder gedruckt. Die Redaktion freue sich darauf, wieder eine „Hinz&Kunzt“ auf Papier in der Hand zu haben, kündigt der Verlag an. Am Mittwoch, 27. Mai, sollen die ersten Exemplare fertig sein, so dass sie auf den Straßen wieder verkauft werden können. Während der Corona-Krise waren zwei Ausgaben nur online erschienen, um Verkäufer und Käufer vor dem Virus zu schützen. Die Einnahmeausfälle wurden zum Teil über Spenden ausgeglichen. (epd)

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren