Gottesdienst in Hauptkirche St. Katharinen

Ein Segen für Schwangere und ihr Kind

Für Schwangere sei es wichtig zu spüren, dass sie nicht allein sind, sagt Pastorin Carolin Sauer von der Hauptkirche St. Katharinen.

Hamburg. Die Hauptkirche St. Katharinen und die evangelische Agentur „St. Moment“ bieten am Freitag, 2. Dezember, um 18.30 Uhr einen Gottesdienst mit einem Segen für Schwangere an. Im „Segensraum“ können Schwangere ihr Kind und sich selbst in einem persönlichen Segensritual segnen lassen, wie die Agentur mitteilt.

„Gerade in diesen Zeiten ist es für schwangere Menschen so wichtig zu spüren, dass sie nicht alleine sind“, sagt Pastorin Carolin Sauer von St. Katharinen. Der Gottesdienst wird von Popular-Kirchenmusiker Jan Keßler mit der Gitarre begleitet. (epd)

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren