Gesellschaft

Schlagerstar Guildo Horn kommt zur Messe ums Ehrenamt

Der Musiker und Diplompädagoge ist beim Auftakt der Messereihe dabei, die unter dem Motto „Miteinander. Vielfalt. Leben“ steht.

Schlagerstar Guildo Horn kommt nach Kiel

Schlagerstar Guildo Horn kommt nach Kiel Foto: Sabrina Rothe / WDR

Kiel. In Schleswig-Holstein werden in diesem Jahr zwölf Ehrenamtmessen unter dem Motto "Miteinander. Vielfalt. Leben" veranstaltet. Die Auftaktveranstaltung "Inklusion und Ehrenamt" findet an diesem Mittwoch, 3. Februar, im Kieler Landeshaus ab 18 Uhr statt, kündigte das Ehrenamtnetzwerk am Montag in Kiel an. Dazu werden der Musiker und Diplompädagoge Guildo Horn, Landtagspräsident Klaus Schlie (CDU) und Sozialministerin Kristin Alheit (SPD) erwartet.

Die Ehrenamtmessen werden bis Mitte April veranstaltet, unter anderem in Kiel (20. bis 21. Februar), Henstedt-Ulzburg (27. Februar) und Neumünster (19. März). Den Schlusspunkt bildet das zentrale Ehrenamtforum am 16. April in Preetz. Vereine, Organisationen und Initiativen wollen ihre Arbeit präsentieren und neue Ehrenamtler gewinnen. Landesweite Förderer sind unter anderem das Diakonische Werk Schleswig-Holstein, das Deutsche Rote Kreuz, der Paritätische Landesverband und das Kieler Sozialministerium.

Schleswig-Holsteiner ehrenamtlich stark engagiert

Nach Angaben der Landeregierung engagieren sich 40 Prozent der Schleswig-Holsteiner ehrenamtlich. Das sind rund eine Million Menschen. Einsatzbereiche sind Sport, Kirchen, Kultur, Soziales, Umweltschutz und Feuerwehr. (epd)

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Top-Thema

Der Islam-Beauftragte der Nordkirche, Axel Matyba, geht nach Paris. Zum Ende seiner vierjährigen Amtszeit zieht er Bilanz.

Hannover

Gefördert wird unter anderem das Museum Lüneburg, das eine Ausstellung zur Reformation in der Stadt zeigt.

Mecklenburg-Vorpommern

Mindestens 232.000 Säuglinge, Kinder und Jugendlichewurden nach Auschwitz verschleppt. Nur wenige überlebten. Eine Ausstellung zeigt ihr Schicksal.