Gottesdienst in Hamburger Hauptkirche St. Katharinen

22.11.2017 | Christen seien weltweit die am stärksten verfolgte Religion, sagte der ehemalige Bundespräsident am Buß- und Bettag in Hamburg. Für die Verfolgung... mehr

Initiative macht Bilder von Sternenkindern

22.11.2017 | "Sternenkinder" werden Babys genannt, die tot zur Welt kommen oder nach der Geburt sterben. Eine Fotografen-Initiative macht unentgeltlich... mehr

Vor dem Start der Weihnachtsmärkte

22.11.2017 | LKW-Barrieren, Betonsperren und Security: Ein Jahr nach dem Attentat von Berlin ist die Sicherheit der Weihnachtsmärkte wieder Thema. Doch die... mehr

21.11.2017 | In der Bestattungskultur findet immer öfter auch Humor einen Platz. Verstorbene verabschieden sich mit einem Augenzwinkern – und in Österreich gibt es... mehr

Sankt-Andreas-Kirche auf Rügen

20.11.2017 | In einer Kirche auf Rügen haben Restauratoren zufällig eine Entdeckung gemacht: ein Selbstporträt und ein Gruß des Baumeisters aus dem 15.... mehr

Gleichstellung, Haushalt, Ökumene

20.11.2017 | Mit dem Haushalt für 2018 und der Frage der Gleichstellung hat sich die Synode der Nordkirche beschäftigt. Ein Überblick über die wichtigsten Themen. mehr

18.11.2017 | In wichtigen Funktionen sind die Frauen klar in der Unterzahl, kritisiert die Gleichstellungsbeauftragte. Dabei ist die Nordkirche weiblich geprägt. mehr

Amnesty International

17.11.2017 | Der ehemalige Bundespräsident ist zu Gast bei Amnesty International und hält eine Ansprache zu seinem Lieblingsthema. mehr

Synode 2018 auf Synode beschlossen

17.11.2017 | Das Parlament der Nordkirche freut sich über ein sattes Plus im Haushalt für 2018. Doch es drohen zusätzliche Ausgaben. mehr

16.11.2017 | Der "Schmerz der Trennung" sei spürbar, sagt Gerhard Ulrich mit Blick auf das Abendmahl. In seinem Bericht vor der Synode äußert er sich kritisch zu... mehr