Kieler Woche

Kirche lädt ein zur „Nacht der Chöre“

Acht Kieler Chöre treten in der Nikolai-Kirche auf und bieten klassische genauso wie neue Musik.

Die Kieler Nikolai-Kirche in der Nähe des Hafens

Die Kieler Nikolai-Kirche in der Nähe des Hafens Foto: Christian Eggers / epd

Kiel. Der evangelische Kirchenkreis Altholstein veranstaltet während der Kieler Woche (17. bis 25. Juni) auch in diesem Jahr die traditionelle "Nacht der Chöre". Termin ist Mittwoch, 21. Juni, um von 19 Uhr in der zentralen Nikolai-Kirche am Alten Markt. Insgesamt treten acht Chöre aus Kiel auf, die einen weiten Bogen spannen von klassischer und neuer Chormusik bis hin zu Gospel und Spirituals, kündigt Kirchenmusikdirektor Volkmar Zehner an.

Dabei sind unter anderem der E-Moll-Chor, Thomas-Chor Schulensee, Rainbow Singers, Lutherkantorei, Free Gospel Singers, Heinrich Schütz-Kantorei, Chor der Neuapostolischen Kirche und der SanktNikolaiChor samt ihren Dirigenten. Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine Spende zugunsten der Kirchenmusik gebeten. Zur Kieler Woche als größtem Segel- und Sommerfest in Nordeuropa werden wieder rund drei Millionen Besucher erwartet. (epd)

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Top-Thema

In wichtigen Funktionen sind die Frauen klar in der Unterzahl, kritisiert die Gleichstellungsbeauftragte. Dabei ist die Nordkirche weiblich geprägt.

Schleswig-Holstein

8400 Menschen mit Behinderungen arbeiten in den Einrichtungen der Diakonie. Sie äußern sich sehr zufrieden – abgesehen vom Gehalt.

Top-Thema

Das Parlament der Nordkirche freut sich über ein sattes Plus im Haushalt für 2018. Doch es drohen zusätzliche Ausgaben.