15.09.2017 | Welche Bedeutung hat die Reformation heute? Mit dieser Frage setzen sich fünf Experten auseinander – in leicht zu verstehenden Vorträgen. mehr

11.09.2017 | Die Schau unter dem Titel „Bikernieki – Wald der Toten“ will an die Schicksale der Menschen erinnern. mehr

08.09.2017 | Eine Frau aus dem niedersächsischen Syke bietet Pilgern auf dem Jakobsweg eine Unterkunft – aber nur unter einer Bedingung. mehr

Hartmut Merten in der Serie „Rote Rosen“

31.08.2017 | Am 7. September läuft die 2.500. Folge der ARD-Telenovela „Rote Rosen“. Bei Komparsen setzt die Produktion auf authentische Darsteller: Pastor Hartmut... mehr

30.08.2017 | Der Professor soll neben dem Obdachlosen essen: In Hannover geht die erste „Vesperkirche“ Niedersachsens an den Start. mehr

Rund 120.000 Besucher in der Innenstadt

28.08.2017 | Zum Reformationsjubiläum feiert die evangelische Kirche – und viele Menschen kommen in die Altstadt Hannovers. Für Diskussionen sorgt eine... mehr

23.08.2017 | Der neue Leiter kommt aus Litauen und bringt ein Projekt mit nach Emden. Die Bibliothek gilt als weltweit bedeutendste des reformierten... mehr

11.08.2017 | Gefördert wird unter anderem das Museum Lüneburg, das eine Ausstellung zur Reformation in der Stadt zeigt. mehr

Luther-Expertin Sonja Domröse

10.08.2017 | Vor 500 Jahren setzten sich nicht nur Männer, sondern auch selbstbewusste Frauen für die Reformation der Kirche ein. Sie prägten eine weibliche Seite... mehr

09.08.2017 | In dem kleinen Dorf Wollershausen ist jeder sechste Einwohner ein Flüchtling. Es gab auch Bedenken, doch mittlerweile ist aus den "Neu-Wollershäusern"... mehr