Vor 40 Jahren wurde die Kirchenruine eingeweiht

21.07.2017 | Mehr als drei Jahrzehnte dauerten die Verhandlungen zwischen Kirche und Stadt, bevor die St. Nikolai-Ruine vor 40 Jahren zum offiziellen Mahnmal... mehr

Vorschlag vom früheren Hamburger City-Hauptpastor Störmer

20.07.2017 | Sollen künftige Gipfeltreffen von Papst Franziskus ausgerichtet werden? Dieser Vorschlag kommt vom früheren Hauptpastor der St. Petrikirche, Christoph... mehr

"Lost Heimat - Erinnerungen an Syrien"

20.07.2017 | Bis zum 7. August sind in der Ausstellung "Lost Heimat - Erinnerungen an Syrien", Bilder des Fotografen Philipp Rathmer zu sehen. mehr

18.07.2017 | Verliehen wird der Preis am 2. Advent in der Mennonitenkirche Hamburg-Altona durch die Arbeitsstelle "Theologie der Friedenskirchen". mehr

Hamburger Malerin Petra von Langsdorff

13.07.2017 | Abraham, Ismael, göttliche Boten – sie zieren die Bilder der Hamburgerin Petra von Langsdorff. Ihre Bilder sieht sie als Beitrag zum interreligiösen... mehr

Wie die Heilsarmee hilft

12.07.2017 | Jahrelang war Thomas R. drogen- und alkoholabhängig, verlor Freunde und Familie. In einem Männerheim der Heilsarmee bekam er eine neue Chance. So wie... mehr

12.07.2017 | Vor dem schwersten Einsatz ihres Lebens bei den G20-Krawallen konnten die Beamten Kraft tanken. mehr

In Hamburg-Blankenese

10.07.2017 | Mit der Eröffnung sind Clarita Loeck und ihre Mitstreiter vom Hospizverein am Ziel. Etwa drei Millionen Euro Spenden hat der Hospizverein eingesammelt... mehr

07.07.2017 | Viele Religionsgemeinschaft wollten zum Auftakt des G20-Gipfels ein Zeichen für Frieden setzen. „Wir haben Hoffnung“, sagte Bischöfin Fehrs. mehr

07.07.2017 | Viele Besucher scheiterten an den Absperrungen. Auch Eugen Drewermann als Hauptredner schaffte es nicht zur Veranstaltung. mehr