Jakobuskirche in Brunsbüttel

23.06.2017 | Er zündet die Kerzen an, schlägt die Bibel auf und läutet die Glocken: Der herzkranke Rentner Manfred Oelker arbeitet ehrenamtlich als Küster. Das... mehr

23.06.2017 | Im Zweiten Weltkriegs brannte die Dorfkirche Rosow fast nieder, seit zehn Jahren erinnert ein Förderkreis in ihr an das, was Millionen Menschen 1945... mehr

23.06.2017 | Nach dem Tod stellten sie ihren Körper der Wissenschaft zur Verfügung. An die Spender erinnert die Uni mit einer Feierstunde. mehr

22.06.2017 | Die Politikerin verweis auf ein positives Beispiel: eine Moschee, in der Frauen und Homosexuelle predigen dürfen. mehr

Zum 250. Todestag des Komponisten Georg Philipp Telemann

22.06.2017 | Zu Lebzeiten wurde er gefeiert, doch bald nach seinem Tod als „Vielschreiber“ verspottet. Heute strahlt der Ruhm Georg Pilipp Telemanns neu. Seine... mehr

21.06.2017 | Vor dem G20-Gipfel in Hamburg melden sich die beiden großen Kirchen zu Wort. Sie möchten das Treffen kritisch begleiten – ohne es grundsätzlich in... mehr

21.06.2017 | In Zeiten großer Flüchtlingsströme sei es wichtig, das Bewusstsein über das gemeinsame Leben zu schärfen, sagte Gerhard Ulrich. mehr

Einsichten – die christliche Kolumne

21.06.2017 | Über große und kleine Wunder schreibt Ariane Baier. Sie ist Dompredigerin in Schwerin. mehr

21.06.2017 | In Deutschland beschäftigen sich die Kirchen zu sehr mit sich selbst, kritisiert der Leiter des Missionswerk. Als Beispiel nennt er eine afrikanische... mehr

20.06.2017 | Der Flüchtling aus dem Jemen lebte vier Monate in der Gemeinde – und hatte auch Kontakt zu Kindern einer Kita. mehr